Ostermarsch Traunstein

Kategorie
Veranstaltungen
Datum
2018-03-31 11:00

Liebe Mitstreiterinnen und Interessierte!

Die Zeit rennt im Neuen Jahr wie im Nu dahin – am 31. März ist schon Ostermarsch – wir starten nächsten Donnerstag 18.1. mit dem ersten Bündnistreffen für den Ostermarsch 2018! Weitere Treffen haben wir geplant am 25.1., 15.2., 1.3., 8.3. und 15.3.

 

Gründe gibt es immens viele, um wieder auf die Straße zu gehen und einen mannigfaltigen, bunten, kreativen, lautstarken Protest los zu werden!

 

  • 120 km vor der Stadtgrenze von Sankt Petersburg gehen Deutsche Soldaten in Stellung, befehligen Nato-Truppen
  • Jeden Monat wieder sollen Afghanische Flüchtlinge in ein so sicheres Herkunftsland abgeschoben werden
  • Die Schere zwischen Arm und Reich hierzulande geht so weit auseinander wie zur „Kaiser-Zeit“, bezahlbarer Wohnraum ist für Junge Familien nicht zu haben, viele Werkstätige sind auf mehrere Jobs angewiesen oder werden als Leiharbeiter ausgebeutet
  • Die Bayerischen „Transitlager“ in denen Asylsuchende unter untragbaren Bedingungen untergebracht sind sollen bundesweit eingeführt werden
  • Seit dem Einzug der AfD in den Bundestag hat sich der rassistische fremdenfeindliche in unserer Gesellschaft nochmals verschärft, auf einem Infostand für Flüchtlingsrechte wurden wir als „Volksverräter“ beschimpft, die Menschlichkeit geht in der Öffentlichkeit verloren
  • Landrat Schneider Altötting hetzt gegen einen Lufthansapilot, der eine abzuschiebende Nigerianerin nicht ausfliegen wollte und kann sich nicht vorstellen, warum Eltern ihre Töchter, die noch nicht erwachsen sind auf die Flucht schicken wollen!!! (Trostberger Tagblatt/PNP vom 9.1.18)
  • Der CSU-Kreisvorsitzender Steiner verkauft Aufrüstung von Polizei und Militär als Entwicklungshilfe und freut sich das mittel- und langfristig die Bayerische Wirtschaft davon profitiert! ( Trostberger Tagblatt/PNP vom 11.1.18)
  • …… und da waren noch TTIP Glyphosphat; die Rüstungsspirale dreht, die Eu wird weiter Militarisiert; Deutschland voran – unter 18-jährige trainieren bei der Bundeswehr………..  

 

Ihr habt bestimmt noch viele andere Anliegen die Euch am Herzen liegen Euch aufstoßen und die in die Öffentlichkeit getragen werden müssen!

 

Wir freuen uns auf Euer Mitwirken Eure Ideen Eure Kreativität!

Wir freuen uns auf Menschen und Organisationen, die unseren Aufruf mitgestalten oder mit Kreativität ihre Anliegen auf die Straße tragen!

Wir freuen uns auf Euer Kommen

 

LG Renate

Für die Friedensinitiative Traunstein Traunreut Trostberg

 
 

Alle Daten

  • 2018-03-31 11:00

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 

Powered by iCagenda